20.06.2020
Örfla-Kessi-Kapf

Nach ausgiebigem Forschen, Vergleichen und Analysieren von verschiedenen Wetterberichten verlegten wir die Tour vom geplanten Sonntag auf den Samstag. Richtige Entscheidung! Am Samstag blieb es trocken; wir genossen sogar Sonne und Hitze, was in den letzten 10 Tagen rar war! Unsere 4-er-Gruppe beging erst die wilde Örfla-Schlucht, wo es uns z.T. vorkam, wie im Dschungel in Eduador - grün, "tüppig", nass! Nach der Pause und der Wanderung entlang dem ausgesetzten Kapfweg trennten wir uns: die einen bestiegen den Kapf, die anderen den Kessi - beide schön trocken und mit wunderbaren Aussichten. Kraft musste überall eingesetzt werden! Anschliessend gab's beim gemeinsamen Treffpunkt einen Drink im Gasthaus und in Götzis im Hubers einen unglaublich feinen Z'Nacht auf der Terrasse. Was für ein toller Tag! Danke an die tolle Gruppe fürs Mitkommen! TL Conny

Login